Kalkulation

Kalkulation

Kalkulation
Seien wir ehrlich: Viele unserer Kollegen in der Gastronomie verdienen einfach nicht das angemessene Geld, das ihrer Leistung entspricht! Oft liegt der Fehler im Einkauf, meistens sind jedoch die Verkaufspreise einfach falsch oder gar nicht kalkuliert. Wie wollen Sie denn Geld verdienen, wenn Sie nicht kalkulieren?
 
Und mal die Hand auf´s Herz: Kalkulieren Sie Ihre Tageskarte oder Aktionsgerichte professionell? Warum nicht? Weil es zu zeitaufwändig ist, mit großen Programmen zu arbeiten!
Unser professionelles Excel-Tool "GASTROWORKS ProfiCalc" will einfach nur  2 Angaben: Den Kilopreis Ihrer Zutaten und die Menge - fertig! Sie bekommen eine konkrete Auswertung Ihrer Kalkulation mit Handlungsempfehlung.
Einfacher und schneller geht es nicht!
 
 
Die exakte Kalkulation Ihrer Speisen ist für Ihr Unternehmen überlebensnotwendig!
Das bewusst einfach aufgesetzte "Gastroworks ProfiCalc" unterscheidet sich grundlegend von breitspurigen, teuren Kalkulationsprogrammen: Bei diesen müssen Datenbanken gefüllt werden und die tägliche Pflege der Produktpreise nimmt viel Zeit in Anspruch - diese Zeit haben Sie als Küchenchef oder Inhaber gar nicht. Sie werden schließlich in der Küche gebraucht.
 
IHK Küchenmeister und Gastronomiecoach Andreas J.H. Hein entwickelt mit Schweizer F&B Spezialisten das vorliegende ProfiTool. Die ständig weiterentwickelte Anwenderlösung  ist erweitert überarbeitet und auf dem neuesten heutigen Stand.
ANWENDERFREUNDLICHSTE GASTRONOMIE-SOFTWARE 2017
 
 
Laden Sie hier das Programm sofort auf Ihren Desktop
hier sofort downloaden
 
Kalkulieren Sie auf den Cent genau einzelne Gerichte im Schnellformat. Die Auswertung zeigt Ihnen den empfohlenen Verkaufspreis bei einem definierten Wareneinsatz von 25%. Bei Eingabe Ihres eigenen Speisekartenpreises werden Sie auf die +/- Differenz in Euro aufmerksam gemacht. Verkaufen Sie zu günstig, erscheint dieser Betrag rot. Sie arbeiten unwirtschaftlich, wenn Sie nicht mindestens 25% WE erreichen.

Sie erhalten in einem integrierten Dokument eine Deckungsbeitragsrechnung mit monatlicher Statistikauswertung. Steuern Sie hier Ihre Artikelverkäufe effizient und erkennen Sie auf einen Blick Gerichte, die Ihre Renditeanforderungen nicht erfüllen. Sie eliminieren so schnell Ihre Verlustbringer auf der Speisekarte, die Sie - solange Ihre Erträge akzeptabel sind - so nicht erkennen würden.

Die integrierte Grafik zeigt Ihnen, Ihrem Küchenchef und dem Restaurantleiter, welche Gerichte verstärkt verkauft werden sollen, und welche Sie direkt von Ihrer Karte streichen sollten. Damit Sie Ihre Erträge mit weniger Aufwand enorm erhöhen.

Zum Controlling als Steuerungselement gehört auch die monatliche Inventur. Das fertige Tool dazu ist in ProfiCalc integriert. So schnell haben Sie die Inventur noch nie durchgeführt.

Eine Renner-/Pennerauswertung analysiert anhand von Grafiken, mit welchen Speisen und welchen Getränken Sie Ihr gutes Geld verdienen. Auch diese finden Sie in Gastroworks ProfiCalc.
 
 
Hier als CD_ROM bestellen. Wir versenden innerhalb 12 Stunden.
hier ohne Risiko bestellen